FALLSTUDIE: CLICKSCO

clicksco-logo-1000

CLICKSCO ERHÖHT DIE KLICKRATE MIT ASCEND

Der Partner

Clicksco ist ein global tätiges Marketingtechnologieunternehmen mit einem einzigen Ziel – Websites profitabler zu machen. Das Unternehmen bietet Daten-, Werbekunden- und Publisher-Lösungen auf einer Datenmanagementplattform mit einer Verarbeitung von über 400 Datenpunkten pro Sekunde, die über API mit den meisten globalen Angebot- und Nachfrage-Medienplattformen verbunden ist. Als Besitzer und Betreiber von über 50 Websites in den Bereichen Einzelhandel, Tourismus, Finanzen, Gesundheit und Automobile verfügt Clicksco über umfangreiche praktische Erfahrungen. Das Unternehmen stellt seinen Technologiestack jedoch auch Drittparteien bereit, um ihre Online-Aktivitäten zu unterstützen und die Profitabilität ihrer Websites zu steigern.

Die Herausforderung

Clicksco ist für viele virtuelle Räume zuständig. Die Websites erstrecken sich über ein diverses Spektrum komplizierter und wettbewerbsorientierter Branchen. Und Clicksco hatte zwar bereits in der Vergangenheit zahlreiche A/B-Tests durchgeführt, war aber mit deren Tempo unzufrieden. Ganz zu schweigen von der aufwändigen Verwaltung.

„Bei uns sind fähige Köpfe am Werk“, lobte Paddy Johnson, Director of Group Creative & Optimization. „Aber wir müssen uns auch um sehr viele Inhalte kümmern, d. h. sehr viele Inhalte testen. Wir waren auf der Suche nach einem Werkzeug, mit dem wir alle Ideen testen könnten, aber mit weniger Verwaltungsaufwand und mit wesentlich kürzerer Wartezeit auf die statistische Signifikanz. Und dieses Werkzeug heißt Ascend.“

Die Tests

Clicksco hat unzählige Ideen und Millionen möglicher Kombinationen von dutzenden Webmerkmalen getestet. Sie haben verschiedene Button-Farben, Werbebanner, CSS-Optionen, Titel und Elemente ausprobiert, und vieles mehr. Sie haben das Potenzial von Sentient Ascend, nämlich das schnellere Testen von mehr Ideen, erkannt und sie haben dieses Potenzial voll ausgeschöpft.

Ein typisches Beispiel? Clicksco hat ein Experiment mit Ascend auf exploreshops.net durchgeführt, einem durch das Unternehmen betriebenen Preisvergleichsportal. Es wurden eine Handvoll Änderungen am Button-Design vorgenommen wie Farbe, Form und Typographie, sowie die Link-Farbe auf der Seite oben geändert. In eineinhalb Monaten stellte das Team eine Steigerung der Konversionsrate von 2,5 % fest.

Die Ergebnisse

Da Clicksco viele Experimente parallel durchführte, fielen die Ergebnisse natürlich unterschiedlich aus. Im Durchschnitt erreichte man jedoch eine Steigerung der Konversionsrate von 1,75 %. Bei einigen Websites war ein sprunghafter Anstieg um bis zu 17,9 % zu verzeichnen, während er bei anderen eher bescheiden ausfiel. Im Leistungsmarketingbereich – das heißt bei Websites, die das Unternehmen nicht selbst besitzt oder betreibt, sondern die es für andere Unternehmen vermarktet – bedeutet die Fähigkeit, intelligent zu optimieren, einen echten Wettbewerbsvorteil.

Gab es bei allen Tests einen haushohen Gewinner? Natürlich nicht. Clicksco hat bereits seit Langem intelligente Ideen getestet und so war ein Erfolg nicht immer garantiert. Aber durch die meisten Tests konnte die Konversionsrate erhöht werden und die dabei gewonnenen Erkenntnisse werden in die nächste Testrunde einfließen. Apropos nächste Runde:

Die Zukunft

Clicksco plant, die Design- und Layout-Erfolge auf weitere Webmerkmale zu übertragen. Darüber hinaus werden viele der Merkmale von Clicksco weltweit genutzt, und nun besteht die zusätzliche Aufgabe darin, Tests auf entsprechenden Websites auch in anderen Sprachen zu erstellen. Mit Ascend sind sie dazu glücklicherweise auch in der Lage. „Jede einzelne Konversion steigert den Gewinn“, bestätigt Paddy Johnson. „Und ein Werkzeug, mit dem wir alle Merkmale auf einmal testen können, und mit dem wir zudem auch mehr Ideen schneller testen können, bedeutet, dass wir auch schneller Gewinne erwirtschaften. Welches Unternehmen will das nicht?“

Außer dem eigenen Netzwerk will Clicksco auch Kunden im Marketingdienstleistungsbereich helfen, das Potenzial der Ascend-Plattform zu nutzen, und mit ihnen an den Best Practices arbeiten. Wie CMO Pete Danks sagt: „Wir achten stets darauf, dass unsere Kunden zur Steigerung ihrer Profitabilität Zugriff auf erstklassige Werkzeuge und Technologien haben, sowohl eigene als auch fremde, und Ascend ist ein perfektes Beispiel für eine fremde Technologie, die sichtbare Resultate erzielt.“

Die Zahlen

Clicksco hat unzählige intelligente Ideen für dutzende Webmerkmale ausprobiert und insgesamt über eintausend mögliche Designs getestet. Hier ein Überblick über die Ergebnisse:

29

verschiedene Websites getestet

1.027

Kandidaten getestet

17,9 %

mehr Konversionen für den besten Test

1,75 %

mehr Konversionen im Durchschnitt

Lassen Sie Ihre Website abheben!